PLANETENMODELL ROHRLACK - VICHEL

Unsere Erde ist ein Apfel!

Der Frühlingspunkt

Die Erde umkreist im Laufe eines Jahres einmal die Sonne. Der Frühlingspunkt = 20. März kennzeichnet die Tagundnachtgleiche, den Anfangspunkt der Erdbahn.
In 365 Tagesschritten wandert die Erde von hieraus (entgegen dem Uhrzeigersinn) auf einer annähernd kreisförmigen Bahn um die Sonne, bis der Kreis geschlossen ist und sie wieder den Frühlingspunkt passiert, - für einen neuen Jahresumlauf.

Frühlingspunkt von Planetenmodell Ro-Vi

Im Planetenmodell Rohrlack - Vichel ist dieser Frühlingspunkt (fiktiv!) auf dem Feldweg nach Vichel, nahe "Gericht" gewählt. Eine Tagesstrecke, also 1/365 der Erdbahn, entspricht im Maßstab 1:125 Millionen der Wegstrecke von 20,6 m. So lassen sich Streckenpunkte einem Datum zuordnen.

Markante Punkte der Erdbahn sind auf der Karte eingezeichnet, z.B. der Sommerpunkt = Johanni, 24.6. an der Kirche von Vichel oder Weihnachten, 25.12. an der Temnitz nahe der Brücke zum "Rohrlacker Wäldchen". Jeder kann so auch das eigene Geburtsdatum auf dem Erdenkreis finden: siehe Karte animierter Erdorbit!

Datum im Jahreslauf auf der Erdbahn an markanten Orten und Geburtstage:

20. März
Frühlingspunkt nahe Gericht/Feldweg n. Vichel

"Geburtstage"
1. Mai
Feldweg nach Läsikow 3. Juni 
CHM36 - Feld Vichel, hinter Kirche
24. Juni
Johanni, Kirche Vichel 21. Juni 
MIW216 - hinter Kirche Vichel
7. Juli
Elisabeth-Vreede-Haus, Rohrlack 25. August 
LEW258 - Str. Ortsausgang Garz
22. Septemb.
Herbstpunkt, Wildberger Weg, Garz 27. Februar 
RST272 - Feld hi. Ro., nahe Plattenweg n.Nackel
25. Dezemb.
an Temnitz nahe Brücke zum Wäldchen 5. Mai 
KMA55 - Feld Vichel, nahe Weg nach Läsikow
1. Januar
Feld Rohrlack nahe Temnitz

17. Januar
zwischen Jonathan-Hs. und  Angelika-Müller-Hs.
  Auch eingetragen werden?
24. Januar
Kirche Rohrlack dann: dreistelliges Namens-Kürzel (ABC) & Tag,Monat


per email:
 geburtstag@planetenmodell.com schicken!

 


Erdbahn mit Geburtstagspunkten auf einer größeren Karte anzeigen ... - dann erscheint zusätzlich eine Tabelle aller Bahnpunkte.
Symbole anklicken, um die markierten Geburtstage mit Kürzel und Datum (ABCTagMonat) und weitere Bahnpunkte zu sehen!


Die Umläufe der anderen Planeten sind ebenfalls dargestellt. Ein Merkurjahr dauert z.B. 88 Erdentage. Entsprechend eilig läuft dieser Planet um die Sonne, etwa vier Umläufe während eines Erdenumlaufes. Der Mars "schafft" in dieser Zeit nur etwa einen halben Umlauf um die Sonne.

Die weiteren äusseren Planeten (Jupiter, Saturn , Uranus, Neptun) benötigen wegen des viel größeren Abstands von der Sonne auch viel mehr Zeit. So umkreist z.B. Saturn die Sonne in 10750 Tagen (= 1 Saturnjahr). Wegen dieser langen Dauer werden diese Planeten in der animierten Karte beschleunigt dargestellt: je Erdentag = 1 Monat Planetenlauf (d.h. ca.30-fach schneller).


Frühlingspunkt von Planetenmodell Ro-Vi

Blick vom Frühlingspunkt auf Rohrlack (leider ohne Kirchturmspitze). Links verläuft der Plattenweg nach Nackel. Dort zweigt am Gericht der Feldweg nach Vichel ab, auf dem nach 250 m der Frühlingspunkt zu finden ist (ca. 10 m vor gelbem Markierungspfahl -> Maus!).

Die Erde schreitet im Modell 1:125 Millionen (=> 1 cm = 1250 km) pro Tag 20,6 m (= 2 574 000 km) auf der Erdbahn voran, also alle 20 m (ca. 25  Schritte) wechselt das Tagesdatum (1 Schritt = ca. 100 000 km).

Tafel zum Frühlingspunkt:

Tafel Frühlingspunkt von Planetenmodell Ro-Vi

zurück      G. Holst: The Planets     Präsentation wiederholen    email an planetenmodell    Impressum  Datenschutz